Das ist ja wohl das Allerletzte! - 20 Jahre Scheisskapelle

Freitag,
16.11.2018
21:30 Uhr bis 23:30 Uhr

Bild zu Das ist ja wohl das Allerletzte! - 20 Jahre Scheisskapelle

Das ist ja wohl das Allerletzte!
20 Jahre SCHEISSKAPELLE.
 
1998. Der Schlagzeuger Hanno und Sänger Bata studieren zusammen an der Fachhochschule Westküste und beschlossen: lass uns auf der nächsten Studentenparty einmal mit Live-Musik für Stimmung sorgen. Gesagt getan. Der erste Auftritt fand 1998 im Gebäude der FHW mit 5 Musikern statt. Eigentlich sollte es bei diesem einen Auftritt bleiben - doch Pustekuchen. Die ersten Buchungen trudelten ein. Für den zweiten Auftritt waren dann bereits 9 Musiker auf der Bühne - und dabei ist es auch bis 2018 geblieben.
 
Ob Schlager, NDW, 70/80er Jahre Songs oder Rock – gespielt wird was Spaß macht und für Stimmung sorgt. Für die Band ist jeder Auftritt ein besonderes Erlebnis, denn jedes Bandmitglied sorgt immer wieder für Variationen im Programm, in den Liedern oder in der Show – und dieses führt so manches mal nicht nur zu Überraschungen im Publikum. Dafür verantwortlich sind:

Nina Mouskouri am Gesang, Ulrich-Helmut am Bass, Uschi an der „Porno“-Orgel, Hanno am Schlagzeug, Artschi an der Gitarre, Herr Mross und Günni an den Trompeten, Kai Hawaii an den Percussion und Bata am Mikrofon. Und wenn dann wieder die Instrumente bei bei einem Auftritt ertönen, dreht sich seit 20 Jahren alles um die eine Frage: „Do you feel alright?“ – und die Antwort lautet: SCHEISSKAPELLE!
 
Und nach 20 Jahren hat die Kapelle beschlossen: Wenn’s am schönsten ist sollte man aufhören. Und damit sich die 9 Musiker noch mal gebührend von ihrem Publikum verabschieden kann, gibt es das ultimative Abschiedskonzert „Das ist ja wohl das Allerletzte“ Konzert am 16. November 2018 im Stadttheater Heide.
 
Die Besucher erwartet ein prall gefüllter Konzertabend mit 3 x 60 Minuten Livemusik der Scheisskapelle im großen Saal des Stadttheaters.
 
Einlass: 20:30 Uhr
 
Eintritt nur Abendkasse 8,00 €
 
Do you feel alright?

Eintritt: nur Abendkasse 8,00

Info: https://www.facebook.com/events/2175955452726515/

Quelle/Copyright: www.stadttheater-heide.de/datefix/veranstaltungen.php