Stadttheater Heide Home | Datenschutzhinweis
 
 
Unsere Veranstaltungen        Das Stadttheater        Fotogalerie        Kontakt        Impressum
  Stadttheater Heide  
Veranstaltungen
     
     
Alle Veranstaltungen ab 11.12.2018
 1 bis 10 von 23
13.12.2018
2. Sinfoniekonzert
Donnerstag,
13.12.2018
20:00 Uhr bis 22:30 Uhr

 

Mit Werken von Edvard Grieg, Sergej Prokofjew und Ludwig van Beethoven
 
DIRIGENT
Peter Sommerer
SOLIST
Benjamin Schmid, Violine
 
Kartenvorverkauf:
Reisebüro Biehl
Friedrichstraße 31
25746 Heide
Telefon (0481-69532)
 
Einlass ab 19:00 Uhr

Eintritt: ab 23,50 €
Webkontakt   
 
15.12.2018
29. Bagaluten-Wiehnacht
Samstag,
15.12.2018
19:00 Uhr bis 23:00 Uhr

TORFROCK:
Rockig und authentisch - ein starkes Stück Norddeutschland!

Die Rocker aus Torfmoorholm bleiben sich und Ihren Fans auch nach über vier Jahrzehnten weiterhin treu. In 2018 beschallen sie beständig und zuverlässig die Bühnen des Landes mit Ihrem einzigartigen Gebrauchsrock. Ihre 41-jährige Live-Kompetenz, frische und rockige Arrangements ihrer unverkennbaren Klassiker sowie der torfmoorholmer Humor macht jedes Konzert zu einem besonderen Erlebnis.

Je oller, je doller! Aber auch die leisen Töne werden gern mal gespielt – wie z. B. auf der legendären Bagaluten-Wiehnacht im letzten Jahr. Ja, so sind sie: Echte, ehrliche Kerle und Musiker - immer für eine Überraschung gut! So geht´s 2018 weiter – lassen wir uns überraschen.


Die Besetzung von Torfrock hat sich durchaus ein wenig verändert auf diesem langen Weg und im Laufe der Jahre. Torfrock, das sind heute Klaus Büchner und Raymond Voß, die beiden Gründerväter, die sich einst im Hamburger Ernst-Deutsch-Theater trafen, um Texte von Edgar Allan Poe zu vertonen. Mit einer Schnapsidee ging Torfrock an den Start und Jimi Hendrix kam zu einer unwahrscheinlichen Hommage: Sein „Hey Joe“ wurde auch mit plattdeutschem Text („He Jo“) ein Hit, der erste für Torfrock in einer langen Reihe von Nachfolgern und ein Hit, mit dem der Gitarrengott Hendrix auch heute noch gebührend geehrt wird.


Heute gehören neben Klaus Büchner (Gesang, Gedichte und alle erdenklichen Flöten) und Raymond Voß (jede Menge Gitarren, Gesang und manchmal Bass) auch Volker Schmidt (Bass, Gesang und manchmal Gitarre) sowie Trommler und Junior der Band Stefan Lehmann dazu, der zusammen mit den druckvollen Bassläufen von Volker dem altbewährten Klangkleid der Torfrocker den neuzeitlich groovenden Wumms verpasst.


Torfrocks (fiktiver) Mikrokosmos, der durch die „humorigen“ Geschichten aus dem Leben ihrer liebenswerten, trinkfreudig-chaotischen Wikingertruppe aus Haithabu und deren Nachkommenschaft entsteht, beweist auch heute noch eine ungeahnte Anziehungskraft auf das Publikum, das durchaus auch bei den Konzerten in voller, liebevoll gebastelter Wikingermontur samt Helm und Fellschurz aufschlägt - wobei die „Waffen“ brav an der Garderobe abgegeben werden. Wie zum Beispiel beim alljährlichen vorweihnachtlichen Konzerterlebnis im komplett ausverkauften, freudig tobenden Stadttheater in Heide.


Nicht nur in den Hallen und Sälen der Republik bei der Bagaluten-Wiehnachts-Tour sind Torfrock gern gesehene Gäste, sondern auch bei Open Air-Festen in schneefreien Zeiten. So rockten sie u.a. auch mehrfach auf dem berühmten Wacken Open Air, dem Baltic Open Air ... und, und, und.


Übrigens: Auch wenn man es von einer Band wie Torfrock vielleicht nicht gleich erwarten würde, so hat die Band doch auch ausgeprägtes soziales Gewissen. Die deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger wird seit Jahren unterstützt und ebenso klare Zeichen setzt die Band beim Thema Ausländerfeindlichkeit.

Samstag, 15. Dezember 2018
19.00 Uhr: Einlass
20.00 Uhr: Meyer  www.meyerrock.de
21.00 Uhr: Torfrock

TICKETS (auch Hardtickets) gibt´s in Heide bei:
Reisebüro Biehl
www.biehl-reisen.de
Friedrichstraße 31, 25746 Heide
Telefon: 04 81 / 6 95 11
E-Mail: heide@biehl-reisen.de

. . . sowie in Itzehoe, Husum & Brünsbüttel bei Reisebüro Biehl.

ONLINE-TICKETS
(Eventim = auch FanTickets) gibt´s hier:

http://www.eventim.de/torfrock-29-bagaluten-wiehnachts-tour-2018-heide-tickets.html?affiliate=EVE&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&key=1969933%2410802238&jumpIn=yTix&kuid=685&from=erdetail

. . . und hier:
https://www.metaltix.com/torfrock-tickets-33031.html

sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Torfrock-Infos: www.torfrock.de

Eintritt: 26,– € zzgl. Gebühren / AK: 30,– €
Veranstalter: Torfrock GbR
 
16.12.2018
Die etwas andere Weihnachtsgala
Sonntag,
16.12.2018
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

In diesem Jahr lädt Christina Patten zu der „Etwas anderen Weihnachtsgala“ ein. 

Zusammen mit ihrem guten Freund und Kollegen André Haedicke präsentiert sie ein buntes Comedy Spezial mit viel Witz, Charme und Live Musik. Die beiden sympathischen Musicaldarsteller treffen, egal ob klassisches Weihnachtslied oder Musicalhit, immer den richtigen Ton. Begleitet wird das Duo von den Vollblutmusikern Tino Horat am Klavier und Christian Niehus am Kontrabass. Zum ersten Mal nach ihrer gemeinsamen Studienzeit, verbringen die beiden Darsteller die besinnlichste Zeit des Jahres zusammen und nehmen das Publikum mit auf eine unterhaltsame Reise voller Überraschungen. Auch Judith Patten darf als besonderer Weihnachtsgast natürlich nicht fehlen. Lassen Sie sich diesen komödiantischen Abend für die ganze Familie nicht entgehen und freuen Sie sich auf neue Interpretationen von z.B „We wish you a merry christmas", „Morgen Kinder wird's was geben“, „Run Run Rudolf“ u.v.m.

 

Das Konzert findet am Sonntag den 16.12.2018 um 18.00 Uhr im Stadttheater Heide statt.

Eintrittskarten erhalten Sie zum Preis von Kat. 1: 29,60€ & Kat. 2: 26,30€ inkl. VVG unter www.matimusic.de oder an allen bekannten Reservix Vorverkaufsstellen wie Reisebüro Biehl.

 

Eintritt: Kat.1: 29,60€ & kat.2: 26,30€ inkl. VVG
Veranstalter: Mati Music Concerts
 
20.12.2018
Mein Freund Harvey
Donnerstag,
20.12.2018
20:00 Uhr bis 22:30 Uhr

Komödie von Mary Chase
 
Elwood P. Dowd, ein charmanter und liebenswürdiger Herr, lebt mit seiner Schwester Veta, ihrer Tochter Myrtle Mae und seinem besten Freund Harvey zusammen.
Harvey ist ein 2,10 Meter großer weißer Hase, mit dem Elwood durch Stadt und Lokalitäten zieht. Alles könnte sehr harmonisch sein, wäre jener Hase nicht für alle – außer Elwood – unsichtbar. Als die verzweifelte Veta ihren Bruder schließlich in eine
Nervenheilanstalt bringen will, landet sie jedoch selbst im Sanatorium und der Hase erscheint dem berühmten Chefpsychiater höchstpersönlich. Nach Aufklärung der Verwicklungen muss entschieden werden, ob Elwood die desillusionierende Injektion
erhalten soll ...
 
Ausgezeichnet mit dem Pulitzer-Preis und berühmt geworden durch die Verfilmung, ist Mary Chase’ kluge und zauberhafte Komödie von 1944 ein großes Plädoyer für Fantasie und Freundlichkeit.
 
LEITUNG
Henning Bock, Stephan Testi
MIT
Manja Haueis, Eva Maropoulos, Karin Winkler, Heidi Züger; Simon Keel, René Rollin, Reiner Schleberger, Robin Schneider, Felix Ströbel
 
Kartenvorverkauf:
Reisebüro Biehl
Friedrichstraße 31
25746 Heide
Telefon (0481-69532)
 
Einlass ab 19:00 Uhr
 

Eintritt: ab 13,60 €
Webkontakt   
 
25.12.2018
X-MAS PARTY - Nils Söhrens, Los Nelsos und Dj Marc
Dienstag,
25.12.2018
23:00 Uhr bis 05:00 Uhr

Die beliebteste X-Mas Party der Westküste.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

 
03.01.2019
Neujahrskonzert - 3. Sinfoniekonzert
Donnerstag,
03.01.2019
20:00 Uhr bis 22:30 Uhr

„Und wann kommt jetzt der Walzer?“

Neujahrskonzert des Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester mit Werken von Cole Porter, George Gershwin, Leonard Bernstein und anderen

DIRIGENT & MODERATOR:
Ingo Martin Stadtmüller

SOLIST*INNEN:
Jeannette Wernecke, Sopran
Marian Müller, Bariton

Schleswig-Holsteinisches Sinfonieorchester

Kartenvorverkauf:
Reisebüro Biehl
Friedrichstraße 31
25746 Heide
Telefon (0481-69532)

Einlass ab 19:00 Uhr

Eintritt: ab 23,50 €
Webkontakt   
 
26.01.2019
BUDDY in concert, die Rock 'n' Roll-Show
Samstag,
26.01.2019
19:30 Uhr bis 22:10 Uhr

BUDDY in concert, die Rock 'n' Roll-Show
Mit den original Stars aus dem Musical BUDDY-Die Buddy Holly Story

Nach den stets ausverkauften Gastspielen der vergangenen Jahre und dem großen Erfolg 2017, gastieren die Musiker des Buddy Holly-Musicals endlich wieder im Stadttheater in Heide.

Eine der erfolgreichsten und besten Rock 'n' Roll-Shows zieht ihr Publikum auf eine unnachahmliche Weise in den Bann der 50er/60er Jahre. Die fünf virtuosen Musiker spielen nicht nur den Rock 'n# Roll, sie lieben und leben ihn auch. Wie immer mit einer Prise Slapstick, einem Hauch Comedy und ein wenig Akrobatik widmen sie sich mit Leidenschaft den größten Hits der Rock 'n' Roll- und Twist-Ära.
Heraus kommt eine atemberaubende, temporeiche Show mit Petticoat und Smoking, voller Witz und Esprit, bei der nicht nur Rock 'n' Roll-Fans auf ihre Kosten kommen. 
Ein Abend für die ganze Familie.

Auszug aus dem Gästebuch der Band:

-....wir haben gesungen, geklatscht und gelacht bis die Tränen kamen.
- ....optimale Bühnenshow, Witz, Temperament und affeng..... Musik.
- ....super genial - Weltklasse! Das war jetzt unser 11. Mal.
- ....gehe seit 5 Jahren ins Theater - das war das beste!!!
- ....tolle Show, super Musik, sehr schöne Zeitreise, wunderbarer Abend.

Tickets im Reisebüro Biehl und allen Reservix/ADticket-Vorverkaufsstellen

nachzulesen unter: www.buddyholly.de

Eintritt: 30 - 34 €
Veranstalter: BUDDY in concert
Webkontakt   
 
31.01.2019
Bunbury - Komödie von Oscar Wilde
Donnerstag,
31.01.2019
20:00 Uhr bis 22:30 Uhr

Das Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester präsentiert BUNBURY eine Komödie von Oscar Wilde.

Hätten wir nicht alle gern einen Freund, den wir als Ausrede für jede Unannehmlichkeit vorschieben könnten? Die zwei Dandys Algernon und Jack haben jeweils so einen Menschen für sich erfunden. So kümmert sich Algernon um seinen erfundenen, kranken Freund Bunbury, wenn ihm die städtischen Pflichten zu viel werden. Währenddessen schiebt Jack seinen ebenso erfundenen wie anrüchigen Bruder Ernst vor, will er sich ins Londoner Nachtleben stürzen. Als sich dann aber Algernons Cousine Gwendolin in Jack und dessen Mündel Cecily in Algernon verliebt, droht der Schwindel aufzufliegen.
Oscar Wildes 1895 uraufgeführte Verwechslungskomödie spielt virtuos mit den moralischen Vorstellungen seiner Zeit. Dem Zwang, den starren Regeln seiner Gesellschaftsschicht gehorchen zu müssen, setzen die beiden jungen Helden Witz, Energie, Anmaßung und Frechheit entgegen, bis sie die Damen ihres Herzens erobert und der Welt gezeigt haben, dass im richtigen Leben viel Falsches und viel Richtiges im falschen stecken kann.

LEITUNG:
Fabian Alder, Lucia Becker

MIT:
Ingeborg Losch, Neele Frederike Maak, Eva Maropoulos, Meike Schmidt; Lukas Heinrich, Robin Schneider, Felix Ströbel, Nenad Subat

Kartenvorverkauf:
Reisebüro Biehl
Friedrichstraße 31
25746 Heide
Telefon (0481-69532)

Einlass ab 19:00 Uhr

Eintritt: ab 13,60 €
Webkontakt   
 
11.02.2019
HARTENBREKER
Montag,
11.02.2019
20:00 Uhr

ÜNNERWEGENS

Ohnsorg

HARTENBREKER – EIN BESSERER HERR

Lustspiel von Walter Hasenclever
Plattdeutsch von Manfred Hinrichs

Mit Ulrich Bähnk, Robert Eder, Markus Gillich, Konstantin Graudus, Erkki Hopf, Beate Kiupel, Meike Meiners, Marco Reimers, Lara-Maria Wichels, Feline Zimmermann.
Für den Großunternehmer Compaß ist die Ehe eine Firma, Gefühle sind »Privatsache«. Und so soll auch seine Tochter Lia ganz »geschäftsmäßig« heiraten und aus dem Haus. Lia sieht das ebenso – und gibt prompt eine Anzeige auf: »Tochter aus reichem Hause sucht besseren Herrn zwecks Heirat«. Ihre Mutter befürchtet das Schlimmste, sieht sie doch ihre Tochter bereits in den Fängen von Betrügern! Und tatsächlich: Der berufsmäßige Frauentröster und -versteher Möbius liest die Anzeige – und hofft gemeinsam mit seinem Angestellten, dem windigen Rasper, auf den ganz großen Coup. Doch die Liebe macht, was sie will! Lia und Möbius, der zum ersten Mal ehrenhafte Absichten verfolgt, verlieben sich ineinander – und wollen heiraten. Sein »Geschäft« wird natürlich aufgegeben. Entschlossen will Lias Vater den drohenden Skandal verhindern, doch er muss beeindruckt feststellen, dass Möbius ihm an Gerissenheit absolut ebenbürtig ist. Zu allem Überfluss verliebt sich Sohn Harry auch noch in das Compaß’sche Dienstmädchen Aline. Nun ist guter Rat endgültig teuer – und es wird sich zeigen, ob Geschäftsmann Compaß seine Familie in den Griff bekommt

Mit sprühendem Humor und ironischer Kritik erzählt Walter Hasenclever seine emanzipierte Gauner- und Gesellschaftskomödie, die, erschienen 1926, auch heute nichts an Aktualität verloren hat. …



Tickets hier

oder
Vorverkauf:
Reisebüro Biehl
Friedrichstraße 31
25746 Heide
Telefon: 0481 695 31

Eintritt: ab 24,00 EURO
 
22.02.2019
Baumann und Clausen - Die Schoff
Freitag,
22.02.2019
19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Baumann und Clausen werden 25!!! Dieses unglaubliche Käffchen-Jubiläum wird gefeiert – mit der bisher größten Schoff von Baumann & Clausen (Anm. der Redaktion: Show). Oberamtsrat Alfred Clausen sagt dazu auf der offiziellen Pressekonferenz im Haus des Schlafes in Berlin: "Es ist die erste Schoff der Welt mit Doppel-f: fiel Freude". Deutschlands beliebteste Bürokraten zeigen an diesem Abend, dass sie „echte Ententrainer" sind, so Alfred Clausen (Anm. d. Redaktion: Entertainer).
 
Erleben Sie Baumann und Clausen mit Gästen, die Sie noch nie auf einer deutschen Theaterbühne erlebt haben. "Vielleicht bringen wir sogar Ella mit, wenn das mit der Bühnenbreite hinkommt", freut sich auch Hans-Werner Baumann vom Passamt auf das gigantische Jubiläumsprogramm. Eine neue Live-Show also, die nur ein Motto kennt: Lachen bis zum Schluss.
 
Baumann und Clausen zeigen mit ihrem neuesten Programm „DIE SCHOFF“, dass sie auf die ganz großen Bühnen gehören. So wie einst Dick & Doof, Charlie & Chaplin oder Ernie & Bert. Lachen sie mit HaWe und Alfred. Dieser 25. wird unvergesslich. Darauf ein doppeltes Jubiläumskäffchen? Bingo
 
Kartenvorverkauf:
Reisebüro Biehl
Friedrichstraße 31
25746 Heide
Telefon (0481-69532)
 
Einlass: ab 18:30 Uhr 

Eintritt: ab 37,00 €
Webkontakt