Stadttheater Heide Home | Kontakt | Impressum
 
 
Unsere Veranstaltungen        Das Stadttheater        Fotogalerie        Gästebuch        Newsletter
  Stadttheater Heide  
Veranstaltungen
     
     
Alle Veranstaltungen ab 22.1.2018
 11 bis 14 von 14
18.04.2018
Die 9. Sinfonie der Tiere
Mittwoch,
18.04.2018
15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ein unterhaltsames Theatervergnügen gespielt von der Nimmerland Theaterproduktion für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren.
Der junge Dirigent Karavan bekommt, aufgrund einer Namensverwechslung einen Anruf vom Konzerthaus in Berlin und damit seine große Chance: Er soll die 9. sinfonie von Beethoven dirigieren. Die Sache hat allerdings einen haken: Er muss ein Orchester zur Aufführung mitbringen. Doch woher soll er so schnell die vielen Musiker nehmen? In seiner Verzweiflung gerät er an eine dubiose Agentur, die ihm Hilfe verspicht. Wenig später ist sein Wohnzimmer mit seltsamsten Musikern bevölkert. Eine Horde musizierender Teiere, die sich statt für Beethoven nur für ihre nächste Mahlzeit interessiert. Logisch, dass es daher zu reichlich Konflikten kommt. Denn die leckere Mahlzeit sitzt schon am Instrument nebenan.  

Eintritt: 9,00 EUR, Kinder 6,00 EUR
Veranstalter: VHS Heide
 
27.04.2018
Servus Peter - Eine Hommage an Peter Alexander
Freitag,
27.04.2018
20:00 Uhr bis 22:30 Uhr

SERVUS PETER - Eine Hommage an Peter Alexander
 
Peter Grimberg lädt mit „Servus Peter – Eine Hommage an Peter Alexander" zur mitreißenden Nostalgie-Reise in die 50er und 60er Jahre ein. Als österreichischer Landsmann zollt Peter Grimberg, Gewinner des Goldenen Mikrofons, seinem Vorbild als singender, witzelnder, tanzender Tausendsassa Tribut.
 
SERVUS PETER - Eine Hommage an Peter Alexander erhielt die Auszeichnung „Künstler des Jahres 2017 - in der Sparte Musical".
 
Bei SERVUS PETER wird mit viel Schwung, Musik und Komik in den Biergarten des legendären österreichischen Gasthofes „Im weissen Rössl“ geladen. In diesem Musical lebt die Geschichte um den verliebten Oberkellner und seiner Wirtin wieder neu auf. Die unterschiedlichsten Charaktere vom tollpatschigen Kellner über das lispelnde Zimmermädchen bis hin zum gewichtigen Berliner Hotelgast und dessen flirtlustige Tochter bringen dabei den Tag am Wolfgangsee gehörig durcheinander.
 
Das sechsköpfige Ensemble um Peter Grimberg entführt seine Gäste musikalisch und unterhaltsam in die Zeit der großen Stars. Die Musik von Peter Alexander, dem bekannten österreichischem Sänger, Schauspieler und Entertainer sowie die Hits der 50er und 60er Jahre werden passend in eingebunden. So erklingen die musikalischen Erfolge von Peter Alexander, Caterina Valente, Heinz Erhardt und vielen anderen mehr. Lieder wie „Die kleine Kneipe“, „Ich zähle täglich meine Sorgen“, „Souvenirs - Souvenirs“, „Ganz Paris träumt von der Liebe“ oder „Ich will keine Schokolade“ stehen auf der Musikliste.
 
Kartenvorverkauf:
Reisebüro Biehl
Friedrichstraße 31
25746 Heide
Telefon 04 81/ 6 95 32
 
Einlass: ab 19:00 Uhr
 

Eintritt: ab 36,00 €
Veranstalter: Paulis Veranstaltungsbüro
Webkontakt   
 
28.05.2018
Romeo und Julia
Montag,
28.05.2018
19:30 Uhr

 Eine Szenencollage nach William Shakespeares Tragödie, entwickelt und dargestellt von der AG "Theater am BBZ" des BBZ Dithmarschens in Heide unter der Leitung von Thomas Jürgensen und Friederike Jänner.

Mit "Romeo und Julia" wagen sich die Schülerinnen und Schüler von "Theater am BBZ" mal wieder an einen echten Klassiker heran. "Romeo und Julia", dieses ewig junge Shakespearestück von den zwei Liebenden in Verona, die aus verfeindeten Familien stammen und durch schlimme Verhältnisse, böse Zufälle und fehlgeschlagene Rettungsaktionen schon kurz nach der Hochzeitsnacht in den Selbstmord getrieben werden. "Romeo und Julia" ist bis heute der Inbegriff aller romantischen Liebesgeschichten, denn hier begegnet uns die Liebe in ihrer bedingungslosesten Form, - im Theater überhöht bis in den Tod. Die große, alles sprengende Liebe erweist sich in der Bereitschaft Beider, für ihre Liebe zu sterben. Im realen Leben stirbt statt der Liebenden heute wohl eher die zum Scheitern verurteilte Beziehung, - das ist auch tragisch. Die Schülerinnen und Schüler haben sich in diesem Stück auf die Suche nach dem gemacht, was sie angeht. Freuen Sie sich auf das, was sie schließlich gefunden haben. 

Eintritt: 7,00 EUR, ermäßigt 5,00 EUR
Veranstalter: VHS Heide
 
01.11.2018
The Big Chris Barber Band - Jazz-Gala 2018
Donnerstag,
01.11.2018
20:00 Uhr bis 22:30 Uhr

The Big Chris Barber Band - Jazz-Gala 2018
 
Chris Barber gilt nach Aussagen von bekannten Künstlern wie Mick Jagger und George Harrison als einer der Initiatoren und inspirierender Geist der europäischen Jazz-, Rock- und Pop-Szene, da er in den 50er Jahren zahlreiche amerikanische Künstler wie Muddy Waters, Sonny Terry, Brownie McGhee und Sister Rosetta Tharpe nach Europa holte.
 
Chris Barber wurde mit der renommierten „German Jazz Trophy 2014“ für sein Lebenswerk und seine zahlreichen Schallplatten geehrt.
 
Die Musiker verbinden all diese Zutaten zu einem Abend voller aufregender und oft fesselnder Jazz- und Blues-Musik! Eine großartige Unterhaltung für Alle.
Barber allein beherrscht neben der Posaune auch Geige, Bass und Saxophon. Chris Barber und seine Band zählten bereits in den 50er Jahren zu den bekanntesten und beliebtesten Dixielandgruppen Europas.
 
Kartenvorverkauf:
Reisebüro Biehl
Friedrichstraße 31
25746 Heide
Telefon 04 81/ 6 95 32
 
Einlass: ab 19:00 Uhr
 

Eintritt: ab 30,00 €
Veranstalter: Paulis Veranstaltungsbüro
Webkontakt